Musik zur Whisky-Messe

Drei Tage Musik mit mehreren Künstlern, passend zum Thema Whisky.

Rund um die Messe verwöhnen wir alle Whisky-Liebhaber - und auch alle die keinen Whisky mögen - mit einem außergewöhnlichen Musik-Programm.

Schottische Live Musik gibt es an allen drei Messetagen im Palmenhaus.

Mairi Macgillivray und Shane Mackinnon von der Insel Islay werden mit Bob Bales schottische und irische Musik servieren. Als Trio mit Fiddle, Banjo, Busuki, Gitarre, Bodhrán und Gesang wird ein stimmungsvoller Rahmen für die 4. Ausgabe der Erfurter Whisky Messe TARONA gebildet. Jigs, Reels und Balladen begleiten Ihren Besuch im schönen Ambiente des Palmenhauses.

 

Mairi McGillivray

Mairi McGillivray ist eine gälische Sängerin und Geigerin von der Insel Islay an der Westküste Schottlands, wo sie auch als Führerin in der Bunnahabhain Destillerie arbeitet. Mairi hat gälische Wurzeln und verbindet ihr Erbe mit vielfältigen musikalischen Einflüssen zu ihrem eigenen Stil in der Interpretation traditionellen Liedgutes. Während der letzten Jahre spielte sie auf verschiedenen Veranstaltungen und Festivals im UK und in Europa, wie Celtic Connections, Blas Festival und Dover House(Westminster).
Mairi studiert zur Zeit Traditionelle Musik am Royal Conservatoire Scotland. Kürzlich hat sie ein neues Projekt gestartet mit ihrer neuen Band Maraoth.

Shane MacKinnon

Shane Mackinnon, Jahrgang 1990, hat sein ganzes bisheriges Leben auf der Insel Islay verbracht. Er arbeitet als Maschinenbauer für DIAGEO in deren drei Betrieben auf der Insel - der Mälzerei in Port Ellen und den beiden Destillerien Lagavulin und Caol Ila. Seine komplette Freizeit verbringt er aber mit seinen Instrumenten. Mit seinem Vater Donnie MacKinnon und anderen lokalen Musikern spielt er in den lokalen Hotels und Pubs, zu Hochzeiten, Feiern und Jam-Sessions. Mit 4 Jahren begann er Mundharmonika zu spielen. Über die Jahre kamen weitere Instrumente hinzu wie Gitarre, Tenor-Banjo und zuletzt das zweireihige Akkordeon.
Shane ist Autodidakt und spielt nur nach Gehör.

Bob Bales

Seit über 40 Jahren arbeitet Bob als Musiker und Komponist. Bob Bales, gebürtig halb Schotte, halb Ire, ist in der Welt zu Hause. Er lebte lange Jahre in Frankreich, Polen, Rumänien und zuletzt Deutschland. Unzählige großartige musikalische Projekte, von Touren und Album-Produktionen solo oder mit befreundeten Künstlern aus aller Welt, bis hin zur Musik für Magic Of The Dance, gehören zu seiner Biographie.
www.tarona.de

 

Absacker-Party

Speicher - Waagegasse 2, 99084 Erfurt

Fr 3.3.2017 - 22.30-24.00 Uhr
Sa 4.3.2017 - 22.30-24.00 Uhr

Die Party zum Feierabend mit dem Trio Mairi Macgillivray, Shane Mackinnon und Bob Bales. In der urigen Schänke des SPEICHERS kann man richtig entspannen und einige Absacker genießen. Mit einer guten Auswahl an Whisky, Wein, Bieren und Softdrinks verbringt man hier einen gemütlichen Abend.