5. Tarona Whisky Messe 2018 im Kaisersaal Erfurt

16. bis 18. Februar 2018

Fr 16. Februar     16:00 - 22:00 Uhr
Sa 17. Februar     12:00 - 22:00 Uhr
So 18. Februar     12:00 - 18:00 Uhr

KAISERSAAL
Futterstraße 15/16
99084 Erfurt

 

In der einzigartigen Atmosphäre des Kaisersaales
in historischem Ambiente werden Sie
an drei Messetagen in die Welt des Whiskys entführt.

Live Musik mit mehreren Künstlern, Erfrischungen
und Kaffee, und tausende Whiskies laden ein
zum Entspannen und Eintauchen in die Geheimnisse
um das „Wasser des Lebens“.

 

Aktuelles

Die ersten Tastings sind online

Die ersten Tastings sind online

Ab sofort können Tickets für die ersten Tastings auf der Tarona gekauft werden. Bei den Tastings gibt es die Gelegenheit, zusätzlich zu den tausenden Whiskys auf der Messe einzelne spezielle Abfüllungen im kleinen Kreis bei einem Fachvortrag zu verkosten. Sobald wir die Buchungen und Informationen von den Veranstaltern erhalten, stellen wir in den nächsten Wochen weitere Tastings online.
Informationen zu den Tastings gibt es hier.

Tarona auf der Genusspromenade

Tarona auf der Genusspromenade

Am Sonntag, 5.11., findet im Kaisersaal in Erfurt die Thüringer Genusspromenade statt. Neben vielen regionalen, ausgesuchten Leckereien präsentiert sich dort auch die Tarona Whisky Messe Erfurt. Das Tarona Team ist vor Ort und beantwortet alle Fragen zur Whisky-Messe. Und natürlich gibt es auch über 30 ausgewählte Whiskys, die probiert werden können - als Vorgeschmack zur Tarona 2018.
www.genusspromenade.de

Neu dabei - Whisky aus Zeitz

Neu dabei - Whisky aus Zeitz

Die Lomond Still war eine Innovation der 1950er. Heute ist für Whisky eigentlich nur noch eine bei Scapa für den ersten Brenndurchgang in Betrieb. Loch Lomond benutzt eine sehr abgewandelte Version, und Bruichladdich stellt in einer seinen Gin her.
In Zeitz hat man sich entschieden, daß die Lomond Still genau die richtige für den Zeitzer Whisky ist. Und für die Zeitzer Whisky Manufaktur wurde extra eine angefertigt.
Daniel Rost stellt in Zeitz ganz bemerkenswerte Whiskys her. Von delikatem bis zu stark getorftem Malz und quer durch feinste Fassreifungen kann man hier edelste Tropfen probieren. Sehr interressant sind die "Fassprojekte", bei denen man den Whisky in seinem Reifeprozess verkosten kann.

Schirmherr: